Nordsee Kollektiv ist ausgezeichnet!

News – 05.11.2021

Die Deutsche Hotelakademie (DHA) zeichnete 2021 das Nordsee Kollektiv mit dem Hospitality HR Award aus. Das neue Arbeitgeber-Konzept der Hoteliers- und Gastronomen aus St. Peter-Ording (StrandGut Resort, Beach Motel SPO, Hotel Zweite Heimat sowie die Restaurants „Die Insel“ und „dii:ke“) hob sich vor allem in der Kategorie „HR-Strategie Ketten und Kooperationen“ von der Konkurrenz ab. Platz Zwei gab es zusätzlich für Leistungen im Recruiting.

In der Jury-Bewertung hieß es, dass das Nordsee Kollektiv „ein Netzwerk zwischen den Betrieben und innerhalb der Region geschaffen und spürbare Mitarbeiter-Mehrwerte generiert“ hat. Gemeinsam packen die fünf Betriebe aus Eiderstedt den Fachkräftemangel kreativ und zukunftsstark an. Erste Projekte zeugen davon: Alle Mitarbeitenden des Nordsee Kollektivs erhalten Benefits, wie Unterkünfte im Crew House mit 16 Mietwohnungen, ein Fitness-Studio, eine Crew-Card mit Rabatten und kostenlosen Kino-Besuchen sowie einen wöchentlich, eigens produzierten Podcast als digitale Informationsplattform und internen Austausch.

Als ersten und einzigen Preis rund um Human Resources Management in Hotellerie und Gastronomie vergibt die DHA jährlich den Hospitality HR Award. Ausgezeichnet werden innovative Strategien in den Kategorien Ausbildung, Recruiting und Mitarbeiterbindung/-entwicklung sowie die überzeugendsten umfassenden HR-Gesamtstrategien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unter den Preisträgern sind Hotelketten und -kooperationen, Indvidualhotels und gastronomische Betriebe sowie deren verantwortlichen Akteure.